TIERE UND VÖGEL

Die meisten wildlebenden Tiere sind relativ scheu und lassen den Menschen nicht nah genug heran, um mit üblicher Amateurausstattung zufriedenstellende Aufnahmen zu erzielen. Manche wiederum sind auch gefährlich genug, dass man einen Abstand zum eigenen Schutz nicht zu klein wählt. Bei Aufnahmen in Zoos sind häufig Zäune, Gräben oder andere Umstände hinderlich. Die Tierfotografie ist daher in weiten Bereichen eine Domäne der Kameras mit langen bis sehr langen Teleobjektiven. 


Hunde
Hunde
Katzen
Katzen

Vögel
Vögel
Reptilien
Reptilien

Pferde
Pferde
Wild
Wild