Umstieg auf neue Displays.

Erst vor kurzem habe ich mich dazu entschieden meine Displays zu wechseln.

Von meinen 3x DELL U2414H (3 x 1920x 1080 @ 5760 x1080) auf die neuen DELL U2515H (2x 2560 x1440 @ 5120 x1440) umzusteigen.

Der Vorteil ist die wesentlich höhere Pixeldichte und der bessere Arbeitsplatz zur Bildbearbeitung.

Dazu habe ich dann noch den Spider 5 Express geholt.

Auch wenn es so erscheinen mag das 3 Displays eine bessere Arbeitsfläche bieten, so kann ich sagen mit 2 Displays in dieser Auflösung sind dafür besser geeignet.

Auch das hervorragende preis Leistungsverhältnis des U2515H kann ich nur empfehlen...Technische DatenSichtbare Bildschirmdiagonale: 63,44 cm 25 Zoll (25 Zoll sichtbare Bildschirmdiagonale) Seitenverhältnis:  Breitbild (16:9) Bildschirmtyp und -oberfläche: IPS (In-Plane Switching), blendfreie Beschichtung 3H Optimale Auflösung: 2560 × 1440 bei 60 Hz Kontrastverhältnis: 1.000:1 (Standard)

Dynamisches Kontrastverhältnis: 2.000.000:1 (Maximum) Helligkeit: 350 cd/m2 (Standard)50 cd/m2 (Minimum)


 DXOMARK

 Kamera vergleich und Objektiv Test.

 Canon EOS 6D vs Canon EOS 5D Mark III vs Canon EOS 5D Mark II

 

 

ISO Vergleich 6D/5D3/5D2

Quelle: Planet 5D.com

Canon EOS 6D vs Canon EOS 5D Mark III vs Canon EOS 5D Mark II


Warum habe ich mich für die Canon EOS 6D entschieden ?

Da ich ja schon seit längerer Zeit mit Canon DSLR Kameras gearbeitet habe und mich an die Handhabung, Fokus , Bedienung gewöhnt habe, entschied ich mich nach langem Suchen für die CANON EOS 6D.
Was mir besonders an dieser Kamera gefällt, ist die Bildqualität und vor allem das ISO verhalten.
Selbst Bilder mit einer ISO von 25600 sind für diese Kamera kein Problem.
Zuerst hatte ich den Gedanken mich für eine „CANON EOS 5D Mark II“ zu entscheiden…
Doch diesen Gedanken habe ich schnell bei Seite gelegt.
Alleine das ISO Verhalten hat mich von dieser Kamera (CANON 5D Mark ii) abgebracht.
Natürlich hätte ich auch eine „CANON 5D Mark III“ zur Auswahl gehabt doch  der Preis, war mir zu hoch.
Auch Vorteile konnte ich keine sehen, wenn ich mich für eine CANON 5D Mark III entschieden hätte.
Mit meiner CANON EOS 7D Mark I ist sie (6D) eine sehr gute und zuverlässige Kamera.
Auf jedem von meinen EF Objektiven stellt mich die CANON 6D sehr zufrieden.
Der Fokus sitzt so gut wie immer und die Bildqualität überzeugt mich jedes mal.
Natürlich nutze ich auch weiter meine CANON 7D… denn… sie hat Schnellfeuer.



Kameras und Ausrüstung

Kameras

 

  • CANON EOS 6D
  • VOLLFORMAT  SENSOR
  • 24x 36 mm
  • 11-Punkt-AF empfindlich bis -3 LW
  • GPS* zur Aufzeichnung der Standortdaten
  • DIGIC 5+ Bildprozessor
  • 20 Megapixel CMOS
  • Canon EF
  • ISO : 50- 102400

 

  • CANON EOS 7D MARK1
  • APSC  SENSOR
  • 14,9 x 22,3mm
  • 19 Fokus Punkte
  • 18 Megapixel CMOS
  • DIGIC 4 Bildprozessor
  • Canon EF-S
  • ISO : 100-25600
  • OBJEKTIVE
  • Canon EF 50mm f/1.8 STM
  • Canon EF 40mm f/2.8 STM
  • Canon EF 100mm f/2,8 USM
  • Canon EF 24-105mm f/3,5-5,6 IS STM
  • Tamron AF 70-300mm 4-5.6 Di SP VC USD
  • Tamron SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD
  • Canon EF-S 55-250mm  f/4-5.6  IS
  • Canon EF-S 24mm f/2.8 STM
  • Canon EF-S 10-18mm f/4,5-5,6 IS STM
  • Makro Automatik Zwischenringe "31mm, 21mm & 13mm"
  • FILTER
  • Slim PRO II Digital MC Neutral Graufilter 
  • Verlaufsfilter Set Filterset: Hellrot + Blau + Orange + Grau
  • STATIVE + BLITZ
  • Cullmann NANOMAX 430T
  • Kugelkopf  Stativ
  • Mantona Scout MAX
  • Kugelkopf  Stativ
  • BRAUN Light Weight M1
  • Einbein Stativ
  • Nissin I40 Blitz
  • Canon Speedlite 90EX
  • Meike Batteriegriff 7D und 6D
  • PROGRAMME
  • Adobe Photoshop CS6
  •  SNS HDR PRO
  •  Photomatix Pro
  •  Paint.NET   

© 2016 Martin Schäfer Fotografie

CONNECT ME



SPECIAL LINKS

Pixelbraut